Mario Hofer GmbH

 
e897b66736073eed0202a5f497c4ab74.jpg 4ef0a1e358c1ff99468c5540bbd526d9.jpg
     
 

Volltreffer! Hofers Surin schnappt sich den den Bumper

Artikel vom: 20. Okt. 2018

Ein gelungenes Debüt feierte am Samstagabend die dreijährige Stute Surin aus dem Stall von Mario Hofer.

Aufgeboten in einem sogenannten "Bumper", einem National Hunt Flat Race im britischen Market Rasen, siegte die Authorized-Tochter gegen die englische Konkurrenz. Nach einem Rennen aus dem Mitteltreffen zog sie bereits im Schlussbogen in Front und versuchte dann im Einlauf den Sprung zu machen. Es sah auch gleich gut aus für den Ritt von Jamie Moore, doch am Ende kamen die Gegner immer näher.Der Zielpfosten stand allerdings genau an der richtigen Stelle und so sorgte die Stute für den ersten Sieg eines in Deutschland trainierten Pferds in England während der laufenden Saison.

Die Beweggründe dieses doch sehr speziellen Debüts aus deutscher Sicht lieferte der Besitzer Michael Motschmann nach dem Rennen auf Nachfrage von GOL: "Sie ist ein spätes Pferd und eine große Steherin, sie wurde von Mario Hofer systematisch auf eine Hinderniskarriere vorbereitet."

Sie war als Mitfavoritin gestartet und zahlte schließlich 42:10 auf Sieg. Tor und gut verwandelt, kann man da nur sagen.

(Auszug aus www.galopponline.de vom 20.10.2018)

 
     
 

Mario Hofer GmbH · An der Rennbahn 40 · 47800 Krefeld
Stall-Tel.: 0 21 51 - 50 16 75 · Fax: 0 21 51 - 15 87 42 · E-Mail: info@mario-hofer.de