Jugend-Preis-Siegerin Zazera gewinnt Kronimus Rennen

Artikel vom: 31. Aug 2012

Ein erfahrener Weltklassemann ist Olivier Peslier, der mit Zazera im Kronimus-Rennen seine ganze Erfahrung bewies. In dem Listenrennen über 1200 Meter für Zweijährige schlug er mit der von Mario Hofer trainierten Shamardal-Tochter aus dem Besitz von Werner Heinz Dream Wedding, die wie die Siegerin von Mario Hofer trainiert wird, und Tipping Over.

39:10 zahlte die Stute aus Krefeld auf Sieg. Peslier hatte länger im Mittelfeld gewartet, die spätere Siegerin dann an der Außenseiter eingesetzt, wo sie am Ende die größten Reserven hatte. 

Dahinter hielt Tipping Over den dritten Platz vor der favorisierten Channon-Stute Talqaa, die sich in der Bahnmitte nie leicht tat und es ihrem Trainingsgefährten Ayaar, der am Tag zuvor das Zukunfts-Rennen gewann, nicht nachmachen.

(Galopp-Online 30.08.2012)