Mario Hofer GmbH

 
e897b66736073eed0202a5f497c4ab74.jpg 4ef0a1e358c1ff99468c5540bbd526d9.jpg
     
 

Enjoy The Life gewinnt Düsseldorfer Listenrennen

Artikel vom: 14. Okt. 2012

Neue Besen kehren gut! Dieser Spruch traf im Listenrennen für die Stuten auf dem Düsseldorfer Grafenberg zu. Denn beim ersten Start in den Farben der Stiftung Gestüt Fährhof siegte im Preis der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e. V., dem 20.000er über die Meile, die Medicean-Tochter Enjoy The Life.

Die Dreijährige, die unter Andre Best als 103:10-Außenseiterin Start-Ziel souverän gewann, gehörte bislang White Mountain Thoroughbreds, welches den Erfolg auf dem Grafenberg live mitfeierte.

Bereits zuletzt hatte die Stute, die das Gestüt Fährhof als Mutterstute erwarb, in Iffezheim einen Ansatz gezeigt, vor etwa einem Jahr war sie in Hannover auch schon Zweite auf Listenebene gewesen nachdem sie zuvor ihr Sieglosenrennen mit über 10 Längen gewonnen hatte. Damals war der Steuermann ebenfalls Andre Best gewesen.

Früh im Einlauf war abzusehen, dass die Neu-Fährhoferin hinkommen würde, denn kein Gegner kam wirklich ernsthaft in ihre Nähe. Die gut endende Favoritin Palomita lief zwar noch weit nach vorne heran, doch war das zu spät. Platz drei schnappte sich kurz vor der Linie die Riesenaußenseiterin Eleona vor der Mitfavoritin Baiadera.

"Mit mir läuft sie einfach", freute sich Siegjockey Andre Best nach dem Rennen. "Das Rennen war etwas zu schnell, da kam sie nicht gleich mit. Sie bleibt auch nächstes Jahr im Training", erklärte Nina Bach zur Zweitplatzierten Palomita.

Wie schon im Preis des Winterfavoriten, so hatte auch in dem Listenrennen das Pferd aus Frankreich, diesmal Get Happy aus dem Stall von Pia Brandt, schon früh ausgespielt.

(Galopponline 14.10.2012)

 
     
 

Mario Hofer GmbH · An der Rennbahn 40 · 47800 Krefeld
Stall-Tel.: 0 21 51 - 50 16 75 · Fax: 0 21 51 - 15 87 42 · E-Mail: info@mario-hofer.de