Mario Hofer GmbH

 
e897b66736073eed0202a5f497c4ab74.jpg 4ef0a1e358c1ff99468c5540bbd526d9.jpg
     
 

Bay of Biscaine 135:10-Außenseiter erfolgreich in Deauville

Artikel vom: 30. Juli 2016

Toller Auftakt für die deutsche Equipe am Samstag bei der Veranstaltung in Deauville. Gleich im ersten Rennen, einem Course F für die Zweijährigen über 1200 Meter der Geraden Bahn, gab es den ersten Sieg. Für diesen sorgte in dem mit 25.000 Euro dotierten Debütantenrennen der von Mario Hofer für Cocheese Bloodstock trainierte Mastercraftsman-Sohn Bay of Biscaine, der als 135:10-Außenseiter unter Ioritz Mendizabal zu einem überlegenen dreieinhalb Längen-Sieg kam.

Damit machte es der junge Hengst seiner Mutter Britney nach, die im gleichen Stall, und für gleiche Besitzer eine gute Zweijährige war, in Straßburg ebenfalls gleich beim Debüt siegte, und später noch ein Course B-Rennen gewann. Da sich der Hofer-Hengst gegen Pferde von Andre Fabre und Jean-Claude Rouget behauptete, dürfte die Form auch durchaus einen guten Wert haben.

 
     
 

Mario Hofer GmbH · An der Rennbahn 40 · 47800 Krefeld
Stall-Tel.: 0 21 51 - 50 16 75 · Fax: 0 21 51 - 15 87 42 · E-Mail: info@mario-hofer.de